My Photoblog

Menschen/People 110

341 342 343 …Mopedfahren im Herbst

6 Antworten

  1. Tolle Aufnahmen, bitte um Aufklärung: Ist ein Moped vergleichbar mit einem Mofa, oder gar Motorrad? Ich selber fahre so etwas überhaupt nicht, und kenn‘ mich nicht aus… bitte helfen Sie mir über die Straße…🙂

    28. Oktober 2013 um 09:23

    • Neee. „Mopeds“ das sind schon die etwas dickeren Maschinen.. man sagte zu meiner Zeit „Moped“ dazu.. schön tiefstapeln… was sie heute sagen weiß ich nicht.
      LG, Petra

      28. Oktober 2013 um 10:07

  2. Creativ(e) Photography - Made in Germany

    Ein Mofa darf 25 km/h, ein Moped 50km/h und ein Mokick 80km/h schnell sein. Aber eigentlich egal, Hauptsache es macht Spaß damit zu fahren . Schöne Fotoserie. VLG.

    28. Oktober 2013 um 14:18

    • Jooo, das stimmt–doch hier sagten wir früher auch zu den „echten“ Motorrädern „Mopped“ …😉 ich sach, ja tiefstappeln und schnell fliegen , oder so…

      28. Oktober 2013 um 15:27

      • Creativ(e) Photography - Made in Germany

        Ach sagen wa doch einfach Karre😉 Das passt immer🙂 Vlg.

        28. Oktober 2013 um 20:58

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s